Alarmierung  |  Kontakt  |  Datenschutz  |  Impressum  |  Sitemap

Civil Academy - Stipendium für junge Freiwillige

Die Civil Academy ist ein Qualifizierungsprogramm für junge Menschen zwischen 18 und 27 Jahren mit einer pfiffigen und kreativen Idee für ein gesellschaftliches Engagement. Stephanie Wirth bewarb sich Anfang des Jahres mit "Projekt Stadtgalerie 2011", einer Ausstellung des Technischen Hilfswerkes in einem Einkaufscenter der Region, und ist nun eine der 24 ausgewählten Teilnehmer der Frühjahrsrunde 2011.

Im Trainingsprogramm der Civil Academy, das aus drei aufeinander aufbauenden Wochenendseminaren besteht, können alle Teilnehmer ihre Projektideen weiter entwickeln und ausbauen. Hauptthemen sind Projektmanagement, Finanzierung, Fundraising und Öffentlichkeitsarbeit. Weiterhin werden auch Fähigkeiten wie Teamwork, Netzwerkarbeit und Kommunikation trainiert. Am Ende des Zyklus erhalten alle Teilnehmer ein Zertifikat.

Nach nun zwei interessanten und lehrreichen Wochenenden konnte Stephanie Wirth schon eine Zwischenbilanz ziehen. "Im Kreise hochmotivierter Menschen mit vielen Ideen schreitet das eigene Projekt mit großen Schritten voran. Erfolgreiche Referenten aus der Wirtschaft und dem Bereich des Ehrenamtes geben ihre Erfahrungen weiter und stehen mit Rat und Tat bei Fragen zum Projekt, auch bis in die späten Abendstunden, zur Seite! Lang lässt das dritte Wochenende nicht auf sich warten, doch auch dieses letzte Seminar wird im Fluge vergehen."

Die Civil Academy wurde 2005 als gemeinsames Projekt von BP Europa SE und Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) gegründet. Sie wird umgesetzt mit Unterstützung des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge e.V. Jetzt sind weitere Engagierte gefragt. Warum warten? Hole Dir Deine Unterstützung und bewerbe Dich jetzt! Weitere Informationen unter www.civil-academy.de.

Text: Stephanie Wirth Bild: Civil Academy

zurück


Seite drucken

Bilder

Logo der Civil Academy

Während des Seminars zum Thema Projektmanagement

Alle 24 Teilnehmer der Civil Academy der Frühjahrsrunde 2011

Mehr zum Thema