Alarmierung  |  Kontakt  |  Datenschutz  |  Impressum  |  Sitemap

Der erste THW-Dienst der Mini's

Kinder im Alter von sechs bis neun Jahren mischten das erste Mal den Ortsverband Plauen auf. Mit interessierten Blicken, vielen Fragen und lauten Gehämmer sorgten insgesamt fünf Mini's für ganz viel Aufmerksamkeit.

Nachdem ein Schnuppertag beim THW statt gefunden hat, bei dem doch viele Jüngere Interesse an der Arbeit des THW gezeigt hatten, haben wir den Versuch gestartet eine "Mini"-Gruppe zu bilden. Nun war es am Samstag soweit. Nachdem die Neuen vom Ortsbeauftragten Jörg Sünderhauf begrüßt wurden, haben sie eine ausführliche Führung durch die Unterkunft und die Fahrzeughalle bekommen. Sie konnten gleich nebenbei die Tätigkeiten der "Großen" beobachten und zur Freude aller wurde der Lichtmast erklärt und ausgefahren. Nach der Stärkung durch ein kleines Frühstück, mussten sie aber nun selbst arbeiten. Mit vielem Hämmern und Leim wurde das THW Zeichen aus Holz und Kordel angefertigt. In den Räumen des THW-Ortsverbandes war weithin zu hören, dass jetzt eine "Mini"-Gruppe die Arbeit aufgenommen hat. Nach dem Mittagessen war dann Schluss und die Eltern konnten die Arbeiten bewundern. Alle Teilnehmer haben versichert, dass sie beim nächsten Dienst am 07. Mai wieder dabei sind.

Text: Monika Sachenbacher Bild: Stephanie Wirth

zurück


Seite drucken

Bilder

Die neue Minigruppe

Auf zur Garage und den Fahrzeugen - die Führung geht weiter

Ganz interessiert lauschen die Kleinen der Erklärung des Lichtmastes

Beim Basteln der THW-Zeichen

Mehr zum Thema